Spaziergang durch das Stimpson Family Nature Reserve in Bellingham, WA

Circa 5 Minuten von uns entfernt befindet sich das „Stimpson Family Nature Reserve“. Es handelt sich hierbei um ein 140 Hektar großes Gebiet mit einer unglaublich beeindruckenden Flora (& Fauna) – bestehend aus bis zu 400 Jahre alten Douglas-Fichten, Unmengen an Farnen, blühenden Feuchtbiotopen und zwei kleinen Teichen. Hier fühlen sich Bieber, Rehe und andere, kleine Säugetiere sehr wohl. Sogar Berglöwen wurden schon gesichtet. Es gibt mehrere Wanderwege: einen längeren Rundgang von ungefähr 6km und einen kürzeren Weg rund um einen der beiden Teiche, mit ca. 3km. Hier sind Hunde und Fahrräder verboten – vielleicht ist es im Stimpson Family Nature Reserve auch deswegen so herrlich ruhig. Aber seht selbst:

IMG_0287.jpg IMG_0297.jpg
IMG_0301.jpg

IMG_0310.jpg

IMG_0299.jpg

IMG_0302.jpg

Lions Mane Mushroom (= Löwenmähnen-Pilz, aka Igel-Stachelbart (Hericium erinaceus))


IMG_0300.jpg

Autsch – wie stachelig! Igelkraftwurz (Oplopanax horridus)

IMG_0307.jpg

​Und zu Hause werden wir nach unserem Spaziergang von drei faul im Garten rumliegenden und wiederkäuenden Rehen empfangen 🙂
IMG_0312.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s