Abenteuer Portland

Vor Kurzem fragten uns Freunde in Portland, OR, ob wir während ihres zweiwöchigen Urlaubs nicht auf ihr Haus und ihre zwei Katzen aufpassen wollen würden. Klar wollten wir – und da wir arbeitstechnisch örtlich ungebunden sind, haben wir dieses Angebot mit großer Begeisterung angenommen. In diesen zwei Wochen hatten wir reichlich Zeit diese schöne Stadt zu erkunden. Portland ist die größte Stadt im Bundesstaat Oregon und liegt am Columbia River und dem Fluß Willamette. Wir wohnten im „Alberta Arts District“ auf der nordöstlichen Seite des Columbia Rivers. Das Viertel ist eine hübsche Wohngegend mit schönen Häusern, herrlich wilden Vorgärten und sehr freundlichen Anwohnern. Alberta Street ist sicherlich die „Hauptattraktion“ dieses Viertels – mit seinen vielen Cafés, Restaurants, Geschäften und schönem Co-Op-Laden (gemeinschaftlicher Supermarkt).

Aber natürlich wollten wir auch ein bisschen mehr sehen, als nur Häuser, Vorgärten und hippe Einkaufsstraßen. Da bot sich ein Ausflug in den auf der anderen Seite des Flusses gelegene „Foret Parks“ an. Der 2.100 Hektar große „Forest Park“ ist die grüne Lunge Portlands. Hier findet man neben zahlreichen Wanderwegen (mehr als 130 km) den Japanischen Garten, die Pittock Mansion und das Hexenschloss. Wir starteten einen unserer Spaziergänge in den West Hills von Portland an der „Pittock Mansion“ – einem beeindruckendem Herrenhaus im französischen Renaissance-Stil, welches 1914 als Privathaus für den in London geborenen Oregoner Verleger Henry Pittock und seine Frau Georgiana Burton Pittock erbaut wurde. Über den schönen Wildwood Trail – durch die für den Pacific Northwest so typischen Flora und Fauna mit Farnen und Douglasfichten – wanderten wir zur Ruine des „WItch’s Castle“.

Bergauf ging es wieder zurück zur Pittock Mansion, von wo aus wir eine herrliche Aussicht auf die Stadt und Mt. Hood genießen konnten.

Und das war nur ein erster, kleiner Einblick in unser zweiwöchiges Portland-Abenteuer … Stay Tuned!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s